Risk-Management

Alles, was wir tun, dient Ihrer Sicherheit.
Wer etwas genauer hinsieht, erkennt schnell, warum die Medien-Versicherung für eine Vielzahl von Unternehmen aus der Branche die klare Nummer 1 ist.

Guter Service.
Einer der wichtigsten Gründe: Bei der Medien-Versicherung fängt guter Service schon weit vor einem möglichen Schadensfall an. Für jeden Kunden steht ein Branchen-Experte als persönlicher Berater und Ansprechpartner bei Anbahnung, Abschluss und im Schadensfall zur Verfügung. Er erarbeitet bereits im Vorfeld mit dem Kunden ein Risiko-Management zur Schadenvermeidung, Schadenbegrenzung und zur optimalen Versicherung der verbleibenden Risiken.

Im Fall der Fälle.
Sollte es dann doch einmal zum Fall der Fälle kommen, ist ein Kunde mit der Medien-Versicherung ebenfalls auf der sicheren Seite: Ein Schadenmanagement mit großer Erfahrung und Kompetenz sorgt dafür, dass Schäden schnell beseitigt und finanzielle Forderungen unbürokratisch reguliert werden.

Gut versichert?
Die Erarbeitung und Umsetzung individueller Versicherungskonzepte ist ein elementares Element des Risikomanagements einer Druckerei. Entscheidend ist dabei eine gute und intensive Beratung durch den Versicherer, der bestenfalls auch noch über Branchen-Know-how verfügt. Doch welche Policen sind heutzutage für Medienbetriebe von besonderer Bedeutung? Die Medien-Versicherung gibt Orientierung.

Hier erfahren Sie, welche Versicherungen es für das graphische Gewerbe gibt und welche Gefahren und Risiken abgedeckt werden können.